Lokal - Regional - Optimal
Lokal - Regional - Optimal

2015

Wir unterstützen den Amtsinhaber auch 2015 mit voller Kraft...

Oberbürgermeisterwahl am 8. Feb. 2015

Die Freien Wähler unterstützen den langjährigen Amtsinhaber auch bei den Wahlen am 8. Februar 2015.

Gehen Sie bitte zur Wahl und zeigen Sie Ihre Zufriedenheit mit Ihrer Stimme.

Nicht nur das Endergebnis zählt, auch die Wahlbeteiligung ist ein Ausdruck demokratischer Verantwortung und Unterstützung für die erbrachte Arbeit und Leistung.

Ein eindeutiges Votum für Oberbürgermeister Klaus Demal

Am 8. Februar sind die Stutenseer aufgefordert, den Oberbürgermeister unserer Großen Kreisstadt für die kommenden Jahre zu wählen. Wir, die Freien Wähler, stehen geschlossen hinter der erneuten Kandidatur von Klaus Demal und begrüßen seine Entscheidung uneingeschränkt. Nicht nur unsere Gemeinderatsfraktion hat in den vergangenen 24 Jahren immer wieder miterlebt, dass Klaus Demal Konflikte bereinigen und Probleme lösen kann. Er hat dabei immer das Ziel vor Augen, die besten Ergebnisse und Erfolge für unsere Stadt zu erreichen.
In dieser Zeit wurde deutlich, dass eine zielgerichtete Kommunalpolitik auch angesichts schwieriger finanzieller Verhältnisse in den Ländern und beim Bund nicht in einer Sackgasse enden muss, sondern dass die Integrationsfähigkeit, die Kooperationsbereitschaft und die Fähigkeit zu tragfähigen Kompromissen, die notwendigen Lösungen brachten. Diese Eigenschaften besitzt Klaus Demal nachweislich und seine in der Praxis bewiesene Transparenz gegenüber den Gremien hat er ständig unter Beweis gestellt. Klaus Demal soll den Kurs weiterverfolgen, der Stutensee in den vergangenen 24 Jahren mit sichtbaren Erfolgen weit nach vorne gebracht hat.
Deshalb setzen wir uns für seine Wiederwahl ein - deshalb werden wir ihn alle auch wieder wählen!
Wir bitten auch Sie, am 8. Februar unbedingt zur Wahl zu gehen oder von der Briefwahl Gebrauch zu machen und Ihre Stimme Klaus Demal zu geben.
Ludwig-W. Heidt, Fraktionsvorsitzender
Jens Richter, Stadtverbandsvorsitzender
OB Klaus Demal steht für eine moderne Infrastruktur
In seiner Amtszeit hat Klaus Demal in bestem Einvernehmen mit dem Gemeinderat eine bemerkenswerte Stadtentwicklung erreicht. Die Infrastruktur ist heute auf einem modernen Stand; sie wurde leistungsstark und nachhaltig ausgebaut. Ich erwähne hier nur: drei Umgehungsstraßen, neun Unter-/Überführungen, Erdgas- und Breitbandversorgung, moderne (Ab-)Wassereinrichtungen und vor allem eine optimale Stadtbahnverbindung mit einem ergänzenden Bussystem. Die Barrierefreiheit an beiden Bahnhöfen wird derzeit fertiggestellt.
Aber auch die Kinderbetreuung und die Schulen wurden optimal ausgebaut. Die Infrastruktur im Senioren(betreuungs-)bereich genießt bei Klaus Demal ebenfalls einen sehr hohen Stellenwert.
Stärken wir also durch ein klares Votum für OB Klaus Demal weiterhin auch unsere zukunftsgerichtete Infrastruktur.
 Dr. Klaus Mayer
Oberbürgermeisterwahl in Stutensee
Seit 1991 lenkt Oberbürgermeister Klaus Demal zusammen mit den verantwortlichen Gremien und in bestem Einvernehmen mit den Menschen vor Ort die Geschicke unserer Stadt. Als langjährige Gemeinderätin kenne ich aus Erfahrung seinen kooperativen Führungsstil sowie sein Verhandlungsgeschick, seinen unermüdlichen Einsatz um und für alle Belange, die unsere Kommune betreffen. Deshalb hat Stutensee über die Grenzen unserer Stadt hinaus einen guten Ruf, und die Aussagen unseres Oberbürgermeisters Klaus Demal haben Gewicht. Seine Erfahrung, Kompetenz und Menschlichkeit genießen hohe Anerkennung.
Als ehemalige Lehrerin und Rektorin durfte ich die positive Entwicklung im Bildungsbereich der Kindergärten und Schulen miterleben. Auch hier ist Stutensee wegbereitend und führend bei der Einrichtung unterrichtsbegleitender Maßnahmen, wie z.B. "verlässliche Grundschule", Hausaufgabenbetreuung in allen Stadtteilen.
In den Kindergärten hat Stutensee alle Betreuungsmöglichkeiten und Angebote zur Entlastung berufstätiger Eltern auf den Weg gebracht und realisiert. In Schulen und Sporthallen wurde und wird millionenschwer investiert.
Um all diese erreichten Ziele unseres Oberbürgermeisters Klaus Demal weiter ausbauen und perfektionieren zu können, bedarf es der Kontinuität für eine weiterhin gute Zukunft. Deshalb bitten die "Freien Wähler (FW") alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger, vor allem auch die Jungwähler: Gehen Sie am 8.2.15 zur Oberbürgermeisterwahl - damit Stutensee weiter in guten Händen bleibt.
Johanna Klingele
Klares Votum für Oberbürgermeister Klaus Demal
Am 8. Februar sind die wahlberechtigten Stutenseer aufgefordert, den Oberbürgermeister unserer Stadt zu wählen.
Wir, die Freien Wähler von Stutensee, stehen eindeutig hinter der Kandidatur von Klaus Demal. Die Erfolge, die Oberbürgermeister Klaus Demal in seiner Amtszeit zusammen mit den Gemeinderäten und Ortschaftsräten erzielt hat, sind offensichtlich. Seine Integrationsfähigkeit, seine ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und die Fähigkeit, mit einer zielgerichteten Kommunalpolitik zu nachhaltigen Ergebnissen und auch Kompromissen zu kommen, spricht für sich.
Wir sind sicher, dass wir auch in den nächsten Jahren mit Klaus Demal einen aktiven und erfolgreichen Oberbürgermeister in Stutensee haben, der die heute schon klar zukunftsgerichtete Entwicklung in unserer Stadt  positiv mitgestalten wird.
Gehen Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, deshalb am 8. Februar zur Wahl und unterstützen Sie die erfolgreiche Arbeit unseres Oberbürgermeisters Klaus Demal - damit Stutensee weiter in guten Händen bleibt.
Johanna Klingele
Ein eindeutiges Votum für Oberbürgermeister Klaus Demal
Am 8. Februar sind wir aufgefordert, den Oberbürgermeister unserer Stadt zu wählen. Wir, die Freien Wähler Stutensee, stehen geschlossen hinter der Kandidatur von Klaus Demal. Seine Wiederwahl würde seine sehr gute Arbeit in den vergangenen 24 Jahren würdigen und eine Fortsetzung dieser erfolgreichen Arbeit sichern. Schließlich verfolgt Klaus Demal auch für die kommenden Jahre das Ziel, in guter Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat, den Ortschaftsräten, den Ortsvorstehern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt die Geschicke von Stutensee zum Wohle aller zu lenken. Die persönlichen Kontakte mit Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, lagen ihm immer besonders am Herzen und dies wird auch künftig so sein. Klaus Demal hat in seiner bisherigen Amtszeit unter großer Zustimmung aus der gesamten Bevölkerung mit Innovationsfähigkeit, Kreativität, Weitblick und einer nachweisbar realistischen, zukunftsorientierten Arbeit beispielgebende Leistungen erbracht. Er steht in Stutensee, dies wird in der Region auch zweifelsfrei anerkannt, als Garant für ein harmonisches und funktionierendes Gemeinwesen.
Ludwig-W. Heidt, Fraktionsvorsitzender

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freie Wähler Stutensee e.V.

Impressum